Sakine Weikert

Leiterin des DAAD IC Shanghai / DAAD-Lektorin an der Fudan-Universität
leitung-shanghai@daad.org.cn

mehr

Seit März 2018 leite ich die DAAD-Vertretung in Shanghai. Parallel dazu bin ich als DAAD-Lektorin an der Germanistik der Fudan Universität tätig und unterrichte Seminare in moderner und zeitgenössischer Literatur sowie dt. Kultur.

Zuvor war ich Lehrbeauftragte am Peter Szondi-Institut der Freien Universität Berlin und Stipendiatin der Friedrich Schlegel-Graduiertenschule. Im Rahmen meiner komparatistischen Promotion habe ich Forschungssemester an der Princeton University sowie der University of Chicago absolviert. Den Magisterabschluss der Neueren Deutschen Literatur sowie der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (Schwerpunkte PR, Journalismus, Wissenschaftsmanagement) und das Zusatzstudium Deutsch als Fremdsprache (Lehrtätigkeiten am Deutschen Haus der New York University sowie in Berliner Integrationskursen) habe ich von der Humboldt-Universität zu Berlin sowie der FU Berlin erhalten.

XU Wenjie

Information Officer am DAAD Information Center Shanghai
shanghai@daad.org.cn

mehr

Ich habe an der Peking Universität Germanistik und Wirtschaftswissenschaft studiert und einen doppelten Bachelorabschluss für beide Studiengänge erzielt.

Anschließend habe ich ein Masterstudium mit der Fachrichtung Internationale Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg absolviert. Nach dem Studium war ich einige Jahre in Deutschland bei deutschen Unternehmen tätig. Dank meiner Studien- und Arbeitserfahrungen in Deutschland habe ich sehr viele Kenntnisse über das Leben, das Studium sowie die Arbeit in Deutschland erworben. Ich interessiere mich schon seit langem für den bilateralen Austausch im Bereich von Wissenschaft und Kultur. Seit dem 20.09.2017 arbeite ich im DAAD IC Shanghai als Information Officer. Hier möchte ich vor allem Studierende auf ihrem Weg zu einem Studium in Deutschland unterstützen.

HAN Tianxue

Studentische Hilftkraft am DAAD Information Center Shanghai

mehr

Ich bin  Germanistikstudentin an der Fudan Universität. Das Wintersemester 19/20 habe ich an der Humboldt-Universität zu Berlin verbracht. Ich interessiere mich sehr für den Kulturaustausch zwischen China und Deutschland. Seit September 2020 bin ich studentische Hilfskraft im DAAD Büro Shanghai und beschäftige mich hauptsächlich mit der Studienberatung, der Unterstützung bei Veranstaltungen und Messen sowie der Pflege der Webseite und des Social Media Marketings.

ZHAO Yian

Studentische Hilftkraft am DAAD Information Center Shanghai

mehr

Ich  studiere Germanistik im vierten Jahr meines Bachelorstudiums an der Fudan Universität. Von Oktober 2019 bis Februar 2020 war ich als Austauschstudentin im Bereich Deutsche Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während meines Austauschsemesters bekam ich ein Stipendium des CSC (China Scholarship Council). Nach meinem Abschluss werde ich mein Masterstudium an der Fudan Universität weiterführen. Seit September 2020 arbeite ich als studentische Hilfskraft im DAAD Büro Shanghai und würde gern allen Studierenden bei der Vorbereitung des Studiums in Deutschland helfen.

Elena Grimmer

DAAD-Lektorin an der East China Normal University
elenagrimmer@posteo.de

mehr

Seit September 2018 bin ich als Lektorin an der East China Normal University tätig. Dies ist mein zweiter Aufenthalt in Shanghai, im Jahr 2014 lernte ich die Stadt im Rahmen einer Sprachassistenz am CDHK der Tongji-Universität kennen. Nach China ging ich damals direkt nach dem Magisterabschluss an der Universität Heidelberg. Momentan liegen meine Unterrichts- schwerpunkte im Bereich der Sprachwissenschaft und des allgemeinen Spracherwerbs für Master- und Bachelorstudierende der Germanistik.

Dr. Gudrun Lörincz

DAAD-Lektorin am Deutschkolleg der Tongji-Universität
gudrunlorincz@web.de

mehr

Ich habe an der Babeş-Bolyai Universität, an der Universität des Saarlandes und an der Universität Leipzig Hungarologie, Germanistik, Deutsch als Fremdsprache und Hispanistik studiert und im Bereich Kulturwissenschaften/ Neuere Deutsche Literatur zu Transkulturellen Identitätskonstrukten promoviert. Nach mehreren Jahren Auslandserfahrung in der Türkei und in Vietnam unterrichte ich seit August 2015 in Shanghai. Vorerst war ich Dozentin für Literatur-wissenschaft am Institut für Germanistik der Fremdsprachenfakultät der Shanghai Jiao Tong Universität. Seit September 2017 bin ich DAAD-Lektorin am Deutschkolleg der Tongji Universität. Meine aktuellen Tätigkeitsschwerpunkte sind: Transkulturelle Kommunikation; Wissenschaftliches Arbeiten; Study Skills; Bewerbungstrainings sowie Vorbereitung auf ein Studium in Deutschland.

Malte Puttfarken

DAAD-Lektor an der University of Shanghai for Science and Technology
mputt@hotmail.de

mehr

Ich bin seit September 2018 DAAD-Lektor am Shanghai-Hamburg College der University of Shanghai for Science and Technology. Studiert habe ich Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Anglistik und Philosophie an der FU Berlin. Shanghai kenne ich aus früheren Jahren - von 2012 bis 2013 habe ich als DaF-Lehrer am Goethe Sprachzentrum gearbeitet, 2014 war ich Ortslektor am Chinesisch-Deutschen-Hochschulkolleg, einer Kooperation des DAAD mit der Tongji Universität. Meine Schwerpunkte innerhalb des derzeitigen Lektorats sind Methodik und Didaktik des DaF-Unterrichts sowie die sprachliche Vorbereitung auf das Studium an einer deutschen Hochschule.

Dr. Stephan Renker

DAAD-Lektor an der Shanghai International Studies University stephan.renker@googlemail.com

mehr

Ich habe zwischen 2008 und 2015 Klassische Philologie, Germanistik und Anglistik an der Universität Bamberg und am Carleton College (Minnesota) studiert. Dort war ich Teaching Assistant am German Department. 1. Staatsexamen in den Fächern Griechisch, Latein, Deutsch und Englisch sowie ein MA in Klassischer Philologie.

Von 2015 bis 2018 war ich Stipendiat im Doktorandenkolleg Geisteswissenschaften der Universität Hamburg und Gastwissenschaftler an der Universität Oxford. Promotion mit einer Studie zur spätantiken Epik.

Zuletzt arbeitete ich als Ortslektor an der Xi’an International Studies University und als Lehrbeauftragter an der Universität Bamberg.

Seit Februar 2020 bin ich als Lektor an der Shanghai International Studies University tätig.

Als Literaturwissenschaftler fühle ich mich in Forschung und Lehre besonders in den Bereichen Literatur- und Wissenschaftstheorie wohl und erkunde Schnittstellen zwischen Altphilologie und Germanistik.

Deborah Schlimmbach

DAAD-Lektorin am Chinesisch Deutschen Hochschulkolleg der Tongji University
d.schlimbach@tongji.edu.cn

mehr

Seit September 2017 leite ich die Deutschabteilung am Chinesisch Deutschen Hochschulkolleg. Zuvor habe ich insgesamt sechs Jahre an der Chinesisch-Deutschen Technischen Fakultät (CDTF) der Qingdao University of Science and Technology (QUST) in China gearbeitet und war für ein Jahr als DAAD-Lektorin an der Staatlichen Universität Woronesch in Russland.

Weitere berufliche Aufenthalte führten mich nach Malaysia und Dänemark. Der Fokus meiner Tätigkeit liegt auf der Vorbereitung von MINT-Studierenden auf ein Studium an einer deutschen Hochschule.

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg habe ich das Studium der Philosophie und Germanistischen Sprachwissenschaft sowie den Zusatzstudiengang Deutsch als Fremdsprache abgeschlossen.