Beschreibung des Programms

Das Studienwerk fördert jährlich rund 200 evangelische deutsche und ausländische Promovierende aller Fachrichtungen mit Stipendien und einem umfangreichen Bildungsangebot. Die Stipendien werden nach den Richtlinien des Bundesministeriums für Bildung und Forschung vergeben.

Zielgruppe

Evangelische deutsche und ausländische Studierende mit überdurchschnittlichen Studien- und Prüfungsleistungen, die an einer Hochschule in Deutschland promovieren

Akademische Voraussetzungen

Zulassung zur Promotion an einer deutschen Hochschule
Eine Bewerbung ist möglich, sofern der Bewerber oder die Bewerberin an dem Projekt nicht länger als ein Jahr gearbeitet haben.

Anzahl der Stipendien

Etwa 200 Stipendien pro Jahr

Laufzeit

Stipendien werden zunächst für 2 Jahre bewilligt, eine Verlängerung auf maximal 3 Jahre ist möglich.

Stipendienleistung

Das Vollstipendium beträgt monatlich derzeit 1.350 Euro. Außerdem erhalten Promovierende eine Forschungspauschale von 100 Euro. Leben im eigenen Haushalt Kinder unter 14 Jahren, für die eine Promotionsstipendiatin oder ein Promotionsstipendiat das Personensorgerecht hat, kann ein Zuschuss zur Kinderbetreuung in Anspruch genommen und ein Elternjahr gefördert werden.

Formalia

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es hier.

Bewerbungsschluss

Es gibt 2 Bewerbungsfristen pro Jahr: den 1. Dezember und den 1. Juni.

Wählen Sie bitte Ihren Status und Ihr Herkunftsland, um eine Bewerbung einreichen zu können

Status und/oder Herkunftsland nicht in diesen Listen?Sollte Ihr Status und/oder Herkunftsland nicht in dieser Liste enthalten sein, können Sie sich nicht in diesem Förderprogramm bewerben. Um ausschließlich Förderprogramme angezeigt zu bekommen, auf die Sie sich bewerben können, wählen Sie bitte bereits in der Ergebnisliste Ihren Status und Ihr Herkunftsland.