Informationen zur Veranstaltung

22. Oktober 2021, 14:00 bis 15:30 Uhr

Zhihui Classroom D201, East China University of Science and Technology, Haisi Road No. 999, Shanghai
Veranstalter: DAAD Shanghai

Ein Studium in Deutschland ist eine wertvolle Erfahrung für das Leben und wird ihre berufliche Zukunft nachhaltig prägen. Deutschland ist ein exzellenter Wissenschaftsstandort mit geringen Studiengebühren. Sie können wählen zwischen klassischen Universitäten und Fachhochschulen. Es gibt zunehmend duale Studiengänge, die das Studium mit Praktika bei deutschen Unternehmen verknüpfen.

„Studieren in Deutschland“ ist eine vom DAAD Informationszentrum Shanghai organisierte Veranstaltung. Wir halten gemeinsam mit der Akademischen Prüfstelle (APS) Vorträge für alle, die sich für ein Studium in Deutschland interessieren. Themen: Hinweise zum deutschen Hochschulsystem, Voraussetzungen für die Zulassung und Immatrikulation, Antragstellung für das Visum. Nach den Vorträgen gibt es die Möglichkeit, sich individuell zu informieren. 

Informationen:

Sprache des Vortrags: Chinesisch

Datum: 22. Oktober 2021 (Freitag), 14:00 – 15:30 Uhr

Adresse: Zhihui Classroom D201, East China University of Science and Technology, Haisi Road No. 999, Shanghai

Institutionen: 

Deutscher Akademischer Austauschdienst, Informationszentrum Shanghai (DAAD)

Akademische Prüfstelle des deutschen Generalkonsulats Shanghai (APS)

Inhalt

  1. Überblick zu Deutschland
  2. Hinweise zum deutschen Hochschulsystem
  3. Wahl der passendenHochschule/ des Studiengangs
  4. Voraussetzungen und Fristen für die Bewerbung
  5. Studiengebühren und Lebensunterhalt
  6. Hinweis zum APS-Verfahren sowie Visumantrag
  7. Persönliche Beratung

Die „Studieren in Deutschland“-Vortragsreihe ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Herzlich Willkommen!

Diese Veranstaltung ist wegen der Coronavirus-Kontrolle NUR für Studierende und Lehrende der East China University of Science and Technology zugänglich.

Disclaimer: Von der Veranstaltung wird es Bildmaterial geben, das eventuell auf der Webseite des DAAD veröffentlicht bzw. per DAAD-Newsletter versandt wird.