Projekte des DAAD im Deutsch-Chinesischen Jahr für Schüler- und Jugendaustausch

©DAAD/Michael Jordan

Informationsveranstaltungen zum Thema „Studieren in Deutschland“

Vortragsreisen, Studientag, Open House und vieles mehr

Über das Jahr verteilt bieten wir in ganz China Informationsveranstaltungen zum Thema „Studieren in Deutschland“ an Spitzenuniversitäten und PASCH-Schulen an. Gemeinsam mit deutschen Hochschulvertretern sowie der Akademischen Prüfstelle (APS) und dem Goethe-Institut (GI) informiert der DAAD aus erster Hand zu Studienbedingungen und Leben in Deutschland sowie über Zugangsvoraussetzungen für die Aufnahme an deutschen Hochschulen und deren einzelne Kursprogramme. Neben der Beratung an Info-Ständen bietet jede beteiligte deutsche Institution einen Kurzvortrag zum Thema an. Egal ob Vortragsreise, Studientag oder Open House – die Teilnahme ist für interessierte Schüler, Studierende und Eltern kostenlos. Weitere Informationen sowie unsere Veranstaltungstermine im Austauschjahr 2016 erhalten Sie hier.

©DAAD

Bildungsmessen

Viel zu entdecken im Deutschlandpavillon

Im Jahr 2016 nimmt der DAAD an drei Bildungsmessen teil: der China International Education Exhibition Tour (CIEET) im Mai, der Yunnan International Education Exposition (YIEE) im Juni sowie der China Education Expo (CEE) im Oktober. Dort haben chinesische Studierende und deren Eltern die Möglichkeit, sich an unseren Ständen umfassend zum Thema „Studieren in Deutschland“ zu informieren. Mit dabei sind neben der Akademischen Prüfstelle (APS) und dem Goethe-Institut zahlreiche deutsche Hochschulen, die zum Teil ihre Vertreter extra zu diesem Anlass nach China entsenden.

Einen Deutschlandpavillon finden Sie 2016 an folgenden Stationen:
– CEE am 22. und 23. Oktober in Peking (China National Convention Center)
– CEE am 25. Oktober in Chengdu (Shangri-La Hotel)
– CEE am 29. und 30. Oktober in Shanghai (World Expo Exhibition & Convention Center)

Weitere Auftritte Deutschlands als Studienstandort:
– CIEET am 7. und 8. Mai in Peking (National Agriculture Exhibition Center)
– CIEET am 15. Mai in Shanghai (East Asia Exhibition Hall)
– YIEE am 24. Juni in Yuxi (No. 1 High School)
– YIEE vom 25. bis 27. Juni in Kunming (International Convention and Exhibition Center)

Aktuelle Informationen sowie zusätzliche Messetermine im Austauschjahr 2016 erhalten Sie hier.

Social Media

News zum Studium in Deutschland und zu DAAD-Aktivitäten in China direkt aufs Smartphone

Die sozialen Medien sind aus der alltäglichen Kommunikation unter Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Deshalb setzen wir gerade im Austauschjahr verstärkt auf unsere Auftritte bei WeChat und Weibo. Dort erhalten Sie topaktuelle Informationen zum Studium in Deutschland, zu Veranstaltungen des DAAD in China sowie Erfahrungsberichte von chinesischen Studierenden in Deutschland direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet. Ausschreibungen, Kulturhinweise, Informationen zum Leben in Deutschland sowie wertvolle Tipps zum Deutschlernen runden das Angebot ab. Außerdem sind Antworten auf die wichtigsten 100 Fragen zum Studium in Deutschland online hinterlegt. So haben Siealle Informationen immer griffbereit – auch unterwegs.

Unsere Weibo-Kanal finden Sie hier. Um uns bei WeChat zu folgen, scannen Sie einfach den QR-Code oder suchen Sie unter den „offiziellen Accounts“ nach „DAAD德意志学术交流中心“ oder „daad_china“.

©DAAD

Webinare

Im Internet live dabei

Die DAAD-Außenstelle Peking bietet im Austauschjahr eine Reihe von Webinaren an. So können Sie sich zu ausgewählten Terminen ganz bequem von Ihrem Computer aus zum Thema „Studieren in Deutschland“ informieren. Neben einer Einführung zu den Studienbedingungen in Deutschland besteht die Möglichkeit, mehr über die Verfahren und Services der Akademischen Prüfstelle (APS) oder die Angebote deutscher Hochschulen zu erfahren. Im Anschluss an jedes Webinar habenSie die Möglichkeit, im Chat Ihre Fragen zu stellen. Weitere Informationen sowie unsere Webinar-Termine im Austauschjahr 2016 erhalten Sie hier.

©DAAD

Events

Interkultureller Austausch bei deutsch-chinesischen Veranstaltungen in ganz China

Unsere Kulturveranstaltungen im Jahr 2016 stehen ganz im Zeichen des Austauschs. Allein neun Stammtische für Deutschland-Alumni sind in diesem Jahr in Peking und in Shanghai geplant. Hier treffen sich chinesische und deutsche DAAD-Alumni, um bei deutscher Küche ihre Erfahrungen auszutauschen. Hinzu kommen zahlreiche weitere Veranstaltungen an den DAAD-Standorten Peking, Shanghai und Guangzhou. Dazu gehören etwa gemeinsame Workshop, Präsentationswettbewerbe, Autorenlesungen und der deutsch-chinesische Salon. Nähere Informationen und Veranstaltungstermine finden Sie hier.

©DAAD

Sprache und Praxis

Führungskräfte für den chinesischen Markt

Unser Stipendienprogramm „Sprache und Praxis in China“ bietet auch im Austauschjahr Stipendiatinnen und Stipendiaten die Möglichkeit, im Rahmen eines Sprachstudiums in Peking an Besuchenbei chinesischen Firmen und Fachgesprächenteilzunehmen. Ziel des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierten Programms ist es, Fach- und Führungskräfte für die deutsch-chinesische Wirtschaft und Organisationen der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit zu qualifizieren. Im Austauschjahr 2016 feiert der DAAD das zwanzigjährige Bestehen des Programms. Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Weitere Informationen im Internet:
Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 eröffnet