Hochschulranking der Wirtschaftswoche

Welche Universitäten und Fachhochschulen bilden die Studenten für die Bedürfnisse der Wirtschaft aus?

Logo Wiwo

Die Frage, welches die beste Hochschule in Deutschland ist, ist schwierig zu beantworten. Eine gute Hilfestellung können Rankings leisten. Hochschulrankings bewerten die Qualität von Forschung und Lehre sowie die Studienbedingungen an Hochschulen anhand verschiedener Kriterien. Zu diesem Zweck werden z.B. Studierende, Wissenschaftler und Dekane befragt, externe Gutachter beauftragt oder ein Vergleich von Indikatoren (z.B. der Anzahl von Zitierungen) vorgenommen.

Bei dem CHE-Hochschulranking beispielsweise handelt es sich um den größten Hochschulvergleich Deutschlands, bei dem aus unabhängiger Perspektive die deutschen Hochschulen nach Kriterien wie Fächer, Lehrkräfte, Ausstattung, etc. verglichen werden.

Das Ranking der Wirtschaftswoche stellt dagegen eine ganz andere Frage in den Vordergrund, und zwar die Praxisrelevanz der Ausbildung. Für das aktuelle Hochschulranking der WirtschaftsWoche hat die Beratungsgesellschaft Universum 540 Personalverantwortliche von Unternehmen befragt. Aus einer Liste aller Hochschulen konnten sie diejenigen wählen, deren Absolventen ihre Erwartungen am meisten erfüllen. Pro Fach konnten sie mehrere Unis nennen. Der Schwerpunkt des Rankings liegt auf wirtschaftsnahen Fächern, in diesem Jahr wurden Informatik, Elektrotechnik, BWL, Jura, Maschinenbau, Naturwissenschaften, VWL, Wirtschaftsinformatik sowie Wirtschaftsingenieurwesen bewertet.

Im Vergleich zu den Vorjahren hat Universum die Befragungs-Methode angepasst. Die Antworten der Personaler wurden gewichtet. Das bedeutet: Ihre Antworten beeinflussen das Ranking stärker oder schwächer, je nachdem, ob ihre Branche in der Umfrage im Vergleich zur deutschen Firmenlandschaft über- oder unterrepräsentiert ist. Daher lassen sich die aktuellen Ergebnisse des WiWo-Hochschulrankings nicht direkt mit Umfrageergebnissen aus den Vorjahren vergleichen.

Die Wirtschaftswoche (www.wiwo.de)  (eigene Schreibweise WirtschaftsWoche; Wiwo) ist ein von der Verlagsgruppe Handelsblatt wöchentliches veröffentlichtes deutsches Wirtschaftsmagazin. Das Hochschulranking wurde im Auftrag der Wirtschaftswoche von der Beratungsgesellschaft Universum durchgeführt.

Die besten Universitäten

Informatik 信息学
1. RWTH Aachen
2. Karlsruher Institut für Technologie
3. TU München
4. TU Berlin
5. TU Darmstadt
6. Uni Mannheim
7. TU Dresden
8. TU Kaiserslautern
9. Uni Stuttgart
10. TU Hamburg-Harburg
1. 亚琛工业大学
2. 卡尔斯鲁厄理工大学
3. 慕尼黑工业大学
4. 柏林工业大学
5. 达姆施塔特工业大学
6. 曼海姆大学
7. 德累斯顿工业大学
8. 凯撒斯劳滕工业大学
9. 斯图加特大学
10. 汉堡-哈尔堡工业大学
27,9
25,2
24,5
23,7
22,6
16,1
12,0
9,9
9,8
7,1
Elektrotechnik 电气工程
1.TU München
2. Karlsruher Institut für Technologie
3. RWTH Aachen
4. TU Darmstadt
5. TU Kaiserslautern
6. Uni Stuttgart
7. TU Dresden
7. TU Berlin
9. TU Braunschweig
10.TU Hamburg-Harburg
1. 慕尼黑工业大学
2. 卡尔斯鲁厄理工大学
3. 亚琛工业大学
4. 达姆施塔特工业大学
5. 凯撒斯劳滕工业大学
6. 斯图加特大学
7. 德累斯顿工业大学
7. 柏林工业大学
9. 布伦瑞克工业大学
10. 汉堡-哈尔堡工业大学
30,8
25,3
25,0
22,4
19,0
17,1
16,4
16,4
9,5
8,9
Betriebswirtschaftslehre 企业经济学
1. Uni Mannheim
2. LMU München
3. WHU – Otto Beisheim School of Management
4. Uni Köln
5. Westfälische Wilhelms-Universität Münster
6. Uni Frankfurt am Main
7. Frankfurt School of Finance & Management
8. EBS Universität für Wirtschaft und Recht Wiesbaden
9. HU Berlin
10. ESCP Europe Berlin
1. 曼海姆大学
2. 慕尼黑大学
3. 法伦达尔WHU管理学院
4. 科隆大学
5. 明斯特大学
6. 法兰克福大学
7. 法兰克福财经管理大学
8. EBS欧洲商学院
9. 柏林洪堡大学
10. 柏林欧洲经济学院
40,2
21,4
19,8
19,5
16,0
15,8
15,3
15,0
14,1
13,7
Jura 法律
1. LMU München
2. Uni Bayreuth
3. Uni Heidelberg
4. HU Berlin
5. Uni Köln
6. Uni Bonn
7. Uni Tübingen
7. Westfälische Wilhelms-Universität Münster
9. Bucerius Law School Hamburg
10. Uni Freiburg
1. 慕尼黑大学
2. 拜罗伊特大学
3. 海德堡大学
4. 柏林洪堡大学
5. 科隆大学
6. 波恩大学
7. 蒂宾根大学
7. 明斯特大学
8. 汉堡博锐思法学院
10. 弗莱堡大学
20,8
16,8
16,5
14,5
14,3
14,2
12,9
12,9
10,8
10,7
Maschinenbau 机械工程
1. RWTH Aachen
2. TU München
3. Karlsruher Institut für Technologie
4. TU Darmstadt
5. TU Berlin
6. Uni Stuttgart
7. TU Dresden
8. TU Kaiserslautern
9. TU Hamburg-Harburg
10. TU Dortmund
1. 亚琛工业大学
2. 慕尼黑工业大学
3. 卡尔斯鲁厄理工大学
4. 达姆施塔特工业大学
5. 柏林工业大学
6. 斯图加特大学
7. 德累斯顿工业大学
8. 凯撒斯劳滕工业大学
9. 汉堡-哈尔堡工业大学
10. 多特蒙德大学
35,1
34,3
33,3
29,5
25,2
24,9
22,7
18,9
13,9
13,4
Naturwissenschaften 自然科学
1. TU Berlin
2. LMU München
3. RWTH Aachen
4. Uni Heidelberg
5. HU Berlin
6. Uni Frankfurt am Main
7. TU München
7. Karlsruher Institut für Technologie
9. FU Berlin
10. Johannes Gutenberg-Universität Mainz
1. 柏林工业大学
2. 慕尼黑大学
3. 亚琛工业大学
4. 海德堡大学
5. 柏林洪堡大学
6. 法兰克福大学
7. 慕尼黑工业大学
7. 卡尔斯鲁厄理工大学
9. 柏林自由大学
10. 美因茨大学
22,3
19,2
18,2
18,0
17,3
16,5
14,6
14,6
13,6
12,2
Volkswirtschaftslehre 国民经济学
1. Uni Frankfurt am Main
2. LMU München
3. Uni Köln
4. Uni Mannheim
5. Uni Bonn
6. HU Berlin
7. Uni Konstanz
8. FU Berlin
9. Uni Göttingen
10. Uni Leipzig
1. 法兰克福大学
2. 慕尼黑大学
3. 科隆大学
4. 曼海姆大学
5. 波恩大学
6. 柏林洪堡大学
7. 康斯坦茨大学
8. 柏林自由大学
9. 哥廷根大学
10.莱比锡大学
23,8
21,5
19,7
18,8
18,7
16,3
12,6
10,8
9,4
8,9
Wirtschaftsinformatik 经济信息
1. TU Darmstadt
2. TU München
3. Uni Mannheim
4. Uni Köln
5. TU Ilmenau
6. TU Dresden
7. Uni Hambug
8. TU Chemniz
9. Uni Leipzig
10. Uni Hohenheim & Stuttgart
1. 达姆施塔特工业大学
2. 慕尼黑工业大学
3. 曼海姆大学
4. 科隆大学
5. 伊尔默瑙工业大学
6. 德累斯顿工业大学
7. 汉堡大学
8. 开姆尼茨工业大学
9. 莱比锡大学
10. 霍恩海姆大学和斯图加特大学联合授课
28,7
27,4
19,8
16,9
10,2
9,4
8,9
8,7
6,9
6,6
Wirtschaftsingenieurwesen 经济工程
1. RWTH Aachen
2. Karlsruher Institut für Technologie
3. TU Darmstadt
4. TU Berlin
5. TU Hamburg-Harburg
6. TU Dresden
7. TU Kaiserslautern
8. TU Ilmenau
9. Uni Erlangen-Nürnberg
9. TU Braunschweig
1. 亚琛工业大学
2. 卡尔斯鲁厄理工大学
3. 达姆施塔特工业大学
4. 柏林工业大学
5. 汉堡-哈尔堡工业大学
6. 德累斯顿工业大学
7. 凯撒斯劳滕工业大学
8. 伊尔默瑙工业大学
9. 埃尔兰根-纽伦堡大学
9.布伦瑞克工业大学  
49,3
47,2
34,7
29,8
27,6
23,9
18,2
18,0
16,6
16,6
 

Die besten Fachhochschulen

Die besten Fachhochschulen 最好的应用科学大学
企业经济学(Betriebswirtschftslehre)
经济信息(Wirtschaftsinformatik)
经济工程(Wirtschaftsingenieurwesen)
信息学(Informatik)
电气工程(Elektrotechnik)
机械工程(Maschinenbau)
ESB Reutlingen
FH München
FH Karlsruhe
FH München
FH München
FH München
罗伊特林根商学院
慕尼黑应用科学大学
卡尔斯鲁厄应用科学大学
慕尼黑应用科学大学
慕尼黑应用科学大学
慕尼黑应用科学大学
19,6
16,7
14,1
15,9
17,8
13,7

Quelle: WirtschaftsWoche Online.